Kinder psychisch kranker Eltern stärken

Kinder psychisch kranker Eltern sind mit besonderen familiären und psychosozialen Belastungen konfrontiert. Sie erleben häufig Ängste, Schuldgefühle und Hilflosigkeit, sind gesellschaftlich isoliert und übernehmen Verantwortung für das Wohlergehen der Familie. Trotz belastender Lebensumstände entwickelt sich ein Teil dieser Kinder zu gesunden, selbstbewussten Erwachsenen. Sie verfügen über Schutzfaktoren, die es ihnen ermöglichen, mit Belastungen konstruktiv umzugehen und auftauchende Probleme zu bewältigen.

Das Seminar informiert über Belastungsfaktoren und die Entwicklungsrisiken von Kindern psychisch kranker Eltern. Es zeigt auf, mit welchen Maßnahmen Fachkräfte dazu beitragen können, die Widerstandsfähigkeit von betroffenen Kindern zu stärken sowie protektive Faktoren innerhalb der Familie zu aktivieren. Darüber hinaus beleuchtet das Seminar Herausforderungen, die mit der Arbeit mit psychisch erkrankten Eltern(-teilen) einhergehen und zeigt Möglichkeiten auf, wie Fachkräfte die Adressat*innen erreichen können.

 

Termin(e)

25. März 2022
01. April 2022

(jeweils von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr)

Veranstaltungsort

Online per Zoom

Kosten

150,00 Euro

Veranstaltungsformat

Zertifikatslehrgang

Anmeldefrist

11. März 2022

 

Inhalte

  • Belastungsfaktoren von Kindern psychisch kranker Eltern
     
  • Belastungsfolgen und Entwicklungsrisiken
     
  • Schutzfaktoren: was hält Kinder psychisch Erkrankter gesund?
     
  • Entlastung, Prävention und Ressourcenförderung für Kinder
     
  • Elternarbeit und familienorientierte Interventionen

Dozent*innen

Weitere Informationen

Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse über Vortrag, Veranschaulichung mittels Beispiele aus der Praxis, Diskussion und Austausch in Kleingruppen sowie im Plenum

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an 
 

  • Fachkräfte der Sozialen Arbeit und verwandter Disziplinen

Die Weiterbildung wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular zum Zertifikatslehrgang "Kinder stärken" an. 

Zum Anmeldeformular